Häufig gestellte Fragen

Welche Unterschiede gibt es zwischen den beiden Magenballons?

Implantationsdauer: Wir bieten einen Magenballon für den Zeitraum eines Jahres (12 Monate) an,  den ORBERA365™ sowie einen Magenballon für den Zeitraum von sechs Monaten, den ORBERA®-Magenballon.

Eingewöhnung und Abnehmerfolge: Der Vorteil eines Magenballons für ein Jahr besteht darin, dass Sie, im Gegensatz zum 6-monatigen Magenballon, doppelt so viel Zeit haben sich schrittweise und langfristig an eine veränderte Lebensweise zu gewöhnen sowie innerhalb der Tragedauer des Ballons mehr Gewicht zu verlieren und über die Implantationszeit hinaus halten

zu können.